Vorgangsmanagement & CRM für Handwerker – Powerbird

Im Handwerk ist ein gut funktionierendes Kunden- und Projekt- bzw. Auftragsmanagement ein wesentlicher Gradmesser und Erfolgsfaktor für Kundenzufriedenheit, gesteigerte Kundenloyalität und maximalen Unternehmenserfolg. Umso größer sind daher die Anforderungen an die eigene Ablauforganisation und die eingesetzte Software.

Gut beraten sind Unternehmen, die in ihrer Handwerkersoftware ein integriertes CRM-System mit Vorgangsmanagement haben. Genau das bietet Ihnen Powerbird: Das Modul „Vorgangsmanagement und CRM“ ist für Handwerker ausgelegt und bildet alle wichtigen Bereiche ab, die Sie brauchen, um Ihre Projekte zur vollsten Zufriedenheit der Kunden durchzuführen.

 

CRM für Handwerker: alle Informationen auf einen Blick

Das Vorgangsmanagement und CRM von Powerbird sammelt alle relevanten Daten rund um Kunden bzw. Lieferanten, Projekte, Aufträge und Mitarbeiter, aber auch von Arbeitsprozessen und Dienstleistungen. Gerade durch die Kopplung von CRM und Vorgangsmanagement können sowohl kundenspezifische als auch projekt- und auftragsspezifische Prozesse unternehmensweit optimiert werden.

Dabei lässt die Flexibilität dieses Tools dem Handwerker beim CRM die freie Möglichkeit, Schwerpunkte individuell umzusetzen – von der einfachen Aufgaben- bzw. „Notizzettel“-Verwaltung bis hin zum ganzheitlichen Prozess- und Workflowmanagement durch alte Programmbereiche von Powerbird, wie zum Beispiel der Fakturierung oder dem Bestellwesen.

Ideal für Handwerker: Mit dem CRM geht keine Kundeninfo mehr unter

Für noch mehr Kundendaten sorgt das Infocenter von Powerbird. Hier finden Sie fällige Aufträge und Mahnungen ebenso wie Termine mit dem Kunden. An regelmäßige Termine wie Wartung und Service erinnert Sie die Handwerkersoftware automatisch frühzeitig.

Bild entfernt.

So können Sie sich durch das Vorgangsmanagement und CRM für Handwerker von Powerbird optimal vorbereiten und überzeugen Ihre Kunden durch Zuverlässigkeit.